Panel öffnen/schließen

Haushaltsplan 2020

Entsprechend den Bestimmungen der Gemeindeordnung (Art. 64) und der Kommunalhaus-haltsverordnung (§ 7) sind im Haushaltsplan die Einnahmen und Ausgaben der Kommune in der Höhe der zu erwartenden und voraussichtlichen zu leistenden Beträge veranschlagt. Soweit sie nicht errechenbar waren, wurde ihre Höhe vorsichtig geschätzt.

Der Beachtung der Haushaltsgrundsätze wird im vorliegenden Haushalt Rechnung getragen. Durch den vorgegebenen Finanzrahmen muss bei der Abwicklung des Haushaltes, wie bereits in den Vorjahren, großer Wert auf die Forderung des Art. 61 Abs. 2 Satz 1 GO nach Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit gelegt werden.

Der Haushaltsplanentwurf wurde durch den Finanzausschuss der Gemeinde Hemhofen in der Sitzung vom 05.03.2020 beraten und ergänzt.

Der vorliegende Haushaltsplan wurde am 20.04.2020 durch den Ferienausschuss der Gemeinde Hemhofen beschlossen. Die Genehmigung durch das Landratsamt Erlangen-Höchstadt wurde am 15.05.2020 erteilt.

Die im Finanzplan enthaltenen Werte wurden entsprechend den staatlichen Orientierungsdaten und den örtlichen Erfordernissen fortgeschrieben.