Panel öffnen/schließen

Aktuelle Regelungen für den Musikschulbetrieb während des Lockdowns

Liebe Eltern, liebe Schüler*Innen,

zunächst wünsche ich Ihnen allen ein Frohes neues Jahr und für Sie und Ihre Familien viel Gesundheit und Durchhaltevermögen für die bevorstehenden Wochen.

Sicherlich haben sie die Pressemitteilung am Dienstag den 05.01.2021 mitverfolgt.
Aufgrund des erneut beschlossenen Lock Downs bis zum 31. Januar 2021 sind wir ebenfalls gezwungen die Musikschule zu schließen. Während dieser Zeit werden wir den Instrumentalschülern einen alternativen
online Unterricht anbieten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Form des Unterrichts nicht bei allen Gruppen und Ensembles umzusetzen ist. Somit entfallen leider alle Früherziehungskurse (Musikalische Früherziehung, Musikzwerge) an der Musikschule und bei unseren benachbarten Kindergärten, die Orchesterproben, sowie die Bläserklasse und Singklasse an der Grundschule. Insbesondere beim Großgruppenunterricht mit Kindern liegt das Hauptaugenmerk darauf miteinander zu musizieren und die Musik gemeinsam zu erleben und entdecken. Dies kann über eine digitale Alternative nicht vermittelt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis und werden weiterhin unser Bestes geben allen Schülern weitestgehend gerecht zu werden.

Bleiben Sie gesund.

Musikschulleitung, Sarah Szarek


PS:
Sollten Sie die Einverständniserklärung für den alternativen Online- Unterricht noch nicht bei Ihrem Fachlehrer abgegeben habe, bitten wir Sie dies zeitnah nachzuholen. In der Anlage finden Sie das entsprechende Formular.