Anmeldung

Im Januar findet ein Informationsnachmittag mit möglicher Anmeldung statt. Hier können Sie unsere Einrichtung "hautnah" kennenlernen.

Sie haben natürlich auch außerhalb dieses Tages, die Möglichkeit ihr Kind anzumelden. Vereinbaren Sie hierzu einfach einen persönlichen Termin mit der jeweiligen Leitung. 

Sie erreichen uns per Telefon:

Kindergarten: 09195 - 922 998 -25 

Kinderkrippe: 09195 - 922 998 -15

per E-Mail kindertagesstaette(at)hemhofen.de

 

Aufsichtspflicht

Mit der Übergabe Ihres Kindes an das Personal beginnt für uns die Aufsichtspflicht. Die Kinder müssen deshalb persönlich in der Gruppe abgegeben und geholt werden. 

Unsere Aufsichtspflicht endet, sobald Sie sich mit Ihrem Kind bei uns persönlich verabschiedet haben.

Bei Festen und Feierlichkeiten mit Elternbeteiligung  haben die Eltern die Ausfichtspflicht für ihr Kind.

Essen

In unserer Einrichtung besteht für die Kinder die Möglichkeit am warmen Mittagessen teilzunehmen.

In der Kindertagesstätte betragen die Kosten einer Mahlzeit 3,- EUR.

Derzeit wird unser Essen von der Firma Elitzer aus Erlangen geliefert; der Speiseplan kann auf deren Homepage eingesehen werden.

Bitte beachten Sie, dass für unsere Einrichtung ein gekürzter Speiseplan gilt!

Krankheiten und Fehlzeiten

Bitte informieren Sie uns, wenn Ihr Kind krank ist, damit wir ggf. entsprechende Maßnahmen einleiten können.
Ein erkranktes Kind darf die Einrichtung erst dann wieder besuchen, wenn es mindestens zwei Tage symptomfrei war (kein Fieber, Erbrechen oder Durchfall usw.).

Ab einer Temperatur von 38,5 informieren wir die Personenberechtigten mit dem Verweis auf Abholung des Kindes aus unserer Einrichtung.

Kommt ihr Kind wieder in die Einrichtung, bestätigen sie uns schriftlich, dass das Kind gesund und in der Lage ist, am Gruppengeschehen teilzunehmen.

Meldepflichtige Krankheiten müssen zum Schutz Anderer dem Gesundheitsamt gemeldet werden.

Medikamente dürfen in der Kita nicht verabreicht werden. In gesonderten Fällen ist eine Vereinbarung mit Eltern, Träger, Leitung und Arzt notwendig.

Veröffentlichung von Fotos, Film- und Tonaufzeichnungen

Der sorgsame Umgang mit Foto-, Film- und Tonaufnahmen ist für uns selbstverständlich.  

Im Rahmen unserer pädagogischen Arbeit sind diese Medien Teil einer lebendigen und anschaulichen Dokumentation und Präsentation. Aus Datenschutzgründen ist dies erst dann möglich, wenn uns die schriftliche Erlaubnis der Sorgeberechtigten vorliegt. Deshalb erfolgt zum Kitabeginn eine detaillierte Abfrage. Selbstverständlich kann das Einverständnis jederzeit schriftlich widerrufen werden.  

Die Einrichtung übernimmt für die Verwendung, Weitergabe und Veröffentlichung von Foto-, Film und Tonaufnahmen durch Dritte keine Haftung.  

 

Datenschutz

Generelle Informationen zur Datenverarbeitung in unserer Kindertagesstätte finden Sie in der beiliegenden PDF-Datei zur Erfüllung der Informationspflichten gemäß Artikel 13 der DSGVO. Diese finden Sie hier!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.