Panel öffnen/schließen

Kostenlose Teststrecke anlässlich der Corona-Pandemie

Teststation im Bürgertreff, Blumenstraße 21, in Hemhofen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

um ein ortsnahes, längerfristiges Angebot an Schnelltests zu ermöglichen, können sich Bürger*innen ab der zwölften Kalenderwoche kostenlos testen lassen. Dafür hat das Landratsamt fünf Gemeinden, darunter auch die Gemeinde Hemhofen (Testtag mittwochs), ausgesucht.

In Zusammenarbeit mit der Firma 21Dx GmbH wurde anlässlich des weiterhin anhaltenden Infektionsgeschehens in der Corona-Pandemie erstmals ab Mittwoch, den 24.03.2021 in der Zeit von 14.00 – 20.00 Uhr kostenlose Corona-Schnelltests durchgeführt. Pro Stunde sind bis zu 30 Tests durchführbar. Die Testung findet im Bürgertreff (Blumenstraße 21, 91334 Hemhofen) der Gemeinde Hemhofen statt.

Nachfolgende Regeln sind vor dem Test zu beachten:

· 15 Minuten vor dem Test nicht:

- Essen, Trinken, Rauchen, Kaugummi, Bonbon, Mundspülung etc.

· Personalausweis mitbringen

Anders als bei der mobilen Schnellteststrecke mit einmaligen Aktionen ist bei dem festen Standort eine Voranmeldung per E-Mail erforderlich. Interessierte können sich über einen Zugangslink der Firma 21Dx GmbH anmelden: https://21dx.medicus.ai/#/

Das Test-Ergebnis wird als PDF übermittelt. Ein Zutritt ist nur mit FFP-2-Maske möglich. Es handelt sich bei dem Schnelltestangebot nicht um einen PCR-Test. Wer sich krank fühlt und einen PCR-Test benötigt, wird dort nicht getestet und muss einen Termin beispielsweise über das Testzentrum oder den Hausarzt vereinbaren.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Ihr

Ludwig Nagel

1. Bürgermeister

Weitere Nachrichten